Individuelle Blocks

Um Inhalte eigener, individueller Anwendungen in das CMS einzufügen, wird meist der PHP-Block mit einem entsprechenden Funktionsaufruf genutzt.