Video Block

Der Video Block dient der Eingabe von Videos in die Webseite. Es können nur Videos im Format .mp4 eingesetzt werden, da für dieses Video-Format der Player serverseitig zur Verfügung steht und nicht vom Seitenbesucher erst installiert werden muss.

Andere Video-Formate können nur über den Datei Block zum Download angeboten werden oder über eine individuelle Einbindung mittels des HTML-Blocks.

Folgende Vorraussetzungen sind für ein problemloses Anzeigen und Abspielen des Videos nötig:
Video Format: H.264 max. 1.5Mbps, max. 640x480 pixel, max. 30 Bilder/Sekunde, H.264 Baseline Profil
Audio Format: AAC bis maximal 160Kbps, maximal 48kHz, Stereo

Eingabe und Formatierung der Block-Überschrift
Videodatei auswählen zum Hochladen

Video Datei auswählen

Mit dem Klick auf "Durchsuchen" kann ein Video aus einem Verzeichnis des Computers oder Netzwerkes ausgewählt werden. Mit "Öffnen" in der Dialogbox wird es zum Hochladen bestimmt.

Vorschaubild wählen

Nur wenn ein eigenes Vorschaubild, das die Größe des Videos haben sollte (ansonsten erfolgt eine automatische Anpassung) gewünscht ist, kann es mit dem Klick auf "Durchsuchen" aus einem Verzeichnis des Computers oder Netzwerkes ausgewählt werden. Mit "Öffnen" in der Dialogbox wird es zum Hochladen bestimmt.

Wenn KEIN Vorschaubild ausgewählt wird, wird standardmäßig ein Vorschaubild automatisch beim Hochladen des Videos erzeugt.

Einstellungen der Darstellungs-Optionen vornehmen

Autoplay

Mit Anhaken des Kästchen wird der Video beim Aufruf der Seite automatisch gestartet.

Looping

Mit Anhaken des Kästchen wird das Video nach dem Ende erneut abgespielt in einer endlos Schleife

Video Beschriftung

Der in das Textfeld eingegebene Text wird unter dem Video als Videounterschrift ausgeben. Ohne Eingabe wird das Video ohne Bildunterschrift dargestellt.

Ausrichtung

Das eingesetzte Videos kann verschiedene Ausrichtungen im zur Verfügung gestellten Bereichs einnehmen, wenn es nicht den gesamten Platz einenehmen soll.

Linksbündig: Video wird an der linken Seite des zur Verfügung stehenden Bereichs angeschlagen.
Mittig zentriert: Video wird mittig im zur Verfügung stehenden Bereich positioniert.Rechtsbündig: Video wird an der rechten Seite des zur Verfügung stehenden Bereichs angeschlagen.
Volle Breite: Video passt sich automatisch dem zur Verfügung stehenden Bereich angepasst. Das Video wird so wird immer in der größtmöglichen Breite in Bezug auf seine Platzierung dargestellt und ändert diese bei Verringerung der möglichen Breite automatisch (Wichtige Einstellung bei der Verwendung zur Darstellung in verschiedenen Bildschirmauflösungen).